NR. 2 RADIKAL-REINIGER (SAUER)

  • Sehr starker Grundreiniger für hartnäckige Verschmutzungen
  • Grabsteinreiniger
  • Gummirückstände von Autoreifen und Gummisohlen
  • Für stark metallhaltige Granite (mit Rostneigung) zB Serizzo. Kein Nachrosten durch Rostumwandler
  • NEUTRALISATOR für alle sauren Reiniger

NR. 1 INTENSIV-REINIGER (BASISCH)

  • Zum Grundreinigen starker Verschmutzungen
  • Hoher Fettabsorber
  • Fleckenentferner zB Rotwein, Fett, Speisereste, Schimmel
  • Fugenreiniger
  • NEUTRALISATOR für alle sauren Reiniger

NR. 21S PORENFÜLLER (WASSERBASIS)

  • Vorbehandlung für EXTREM STARK SAUGENDE Materialien wie Sandstein, Kalkstein, Quarzit, Betonstein, Cotto uvm., vor Aufbringung der Finalit-Imprägnierungen
  • Basisschutz gegen Verfleckung und Verschmutzung
  • Verfestiger
  • Vorbehandlung bei Vorhandensein einer Fußbodenheizung
  • Vorbehandlung vor der Verlegung und Verfugung. Verfugungshilfe
  • Haftvermittler
  • Kalksteinverfestiger (Pyramiden & Sphinx in Ägypten). Sandsteinverfestiger (Petra in Jordanien).

Bis 1:3 mit Wasser verdünnbar. 1l reicht bis zu 50m², allseitig bis 20m², je nach Aufnahmefähigkeit des Untergrundes.

Wichtig! Als allseitige (inkl. Kanten) Vorbehandlung vor der Verlegung besonders geeignet um Ausblühungen, Verfleckungen und Fugenrandverfärbungen zu vermeiden. Vorteile bei allseitiger Behandlung:

  • Ausfughilfe
  • Vermeidung von Eindringen von Feuchtigkeit, Schmutz
  • Vermeidung von Schüsselungen
  • Vermeidung von Verfärbung & Abplatzung durch Salze, Metalle und Frost
  • Vermeiden von Durchschlagen von Kleber / Silikon bei Platten
  • Erleichterung der Reinigung
  • Schutz für Nachfolgearbeiten wie Maler, Tischler usw.
    Erspart aber nicht das Abdecken gegen mechanische Beschädigung
  • Austrocknungszeit ca. 1 Stunde. Durchtrocknungszeit 24 Stunden.

NR. 22 SCHUTZ-IMPRÄGNIERUNG

  • Mittelfristiger Schutz für stark beanspruchte Flächen gegen Verfleckung und Verschmutzung
  • Besonders geeignet für polierte Flächen & Feinsteinzeug
  • Atmungsaktiv (Goretex-Effekt). Transparent. Lebensmittelecht
  • UV- , Streusalz-, chlorbeständig
  • Graffitischutz
  • Für innen und außen! Trocknungszeit 1-2 Stunden, Durchtrocknungszeit 24 Stunden

 

Anwendungsgebiete

Für alle Natur- und Kunststeine geeignet, außer polierte Weichgesteine!

Bis 1:20 mit Wasser verdünnbar, je nach Verschmutzungsgrad.
1 l reicht für bis zu 80 m²

NR. 2

  • Sehr starker Reiniger für hartnäckige Verschmutzungen
  • Ausgezeichneter Grabsteinreiniger (verträglich für Blumen und Gras)
  • Gummirückstände von Autoreifen und Gummisohlen von Schuhen (1:20 mit Wasser verdünnen).
  • Ausgezeichneter Reiniger für stark metallhaltige Granite (mit Rostneigung) zB Serizzo. Kein Nachrosten durch Rostumwandler!

Achtung: Polierter Marmor, Kalkstein und mineralische Stoffe können von Finalit Nr. 2 leicht angeätzt werden. Eigenversuche notwendig.

Achtung: Etwaige Beschichtungen vorher mit Finalit Nr. 5 Beschichtungs-Reiniger entfernen! Flächen vorden Arbeiten mit Wasser anfeuchten, wenn möglich von unten nach oben auftragen!

NR.1

  • Schalölentfernung auf Sichtbetonflächen
  • „Frische“ (noch oberflächliche) Fett- und Ölflecken (Entfernung durch Verseifen)
  • Entfernt auch kleine, junge Flecken zB von Blut, Cola, Milch, Wein, Kaffee, Marmelade etc.
  • Steinholzböden (Sägespäne & Zement / Nr. 1 sofort absaugen sonst quellen Späne auf).

Achtung: Etwaige Beschichtungen vorher mit Finalit Nr. 5 Beschichtungs-Reiniger entfernen!

Achtung: Polierter Marmor, Kalkstein und mineralische Stoffe können von Finalit Nr. 1 leicht angeätzt werden. Eigenversuche notwendig.

Bestandteile

Chemische Charakterisierung
Kennzeichnung der Inhaltsstoffe gemäß Verordnung (EG) Nr. 648/2004
< 5 % Seife, < 5 % nichtionische Tenside, < 5 % anionische Tenside, Duftstoffe.

Weitere Angaben
Das Produkt enthält keine gelisteten SVHC Stoffe > 0,1% gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 § 59 (REACH).

NR.21S

Für alle Natur- und Kunststeine geeignet

Bis 1:3 mit Wasser verdünnbar. 1l reicht bis zu 50m², allseitig bis 20m², je nach Aufnahmefähigkeit des Untergrundes.

Anwendungsgebiete:

  • Für STARK SAUGENDE Materialien
  • Haftvermittler / Verfestiger
  • kann auf feuchtem Untergrund aufgetragen werden
  • Fungizid im 5l Gebinde enthalten / vermindert Algenbildung
  • kein Fungizid in 1 Liter Gebinden
  • atmungsaktiv / tausalzbeständig
  • Wichtig! Als allseitige (inkl. Kanten) Vorbehandlung vor der Verlegung besonders geeignet um Ausblühungen, Verfleckungen und Fugenrandverfärbungen zu vermeiden.

NR.22

Für alle Natur- und Kunststeine geeignet

Vorbehandlung mit Finalit Nr. 21 oder 21S empfohlen! Pur anwenden. 1l reicht bis zu 100m².

Anwendungsgebiete:

Vorbehandlung mit Finalit Nr. 21 oder 21S empfohlen!

Besonders geeignet für polierte Flächen & Feinsteinzeug, großer Lösungsmittelanteil.

  • Goretex-Effekt
  • Mittelfristiger, farbloser Schutz gegen Verfleckung, Verschmutzung
  • UV- , Streusalz-, Chlorbeständig
  • atmungsaktiv / lebensmittelecht
  • Dringt je nach Saugfähigkeit des Untergrundes bis zu 2cm tief ein.
  • Ausgezeichneter Graffitischutz
  • Kunststoffpolymer
  • Kein Wachs / Kein Silikon / Kein Acrylat
  • Fleckenresistent / Wasserabweisend
  • Sieblinie: Mikron bis Nano
  • Lösungsmittel: aromatenfreier Testbenzin

Anwendung

FINALIT NR. 2

1) Bis 1:20 mit Wasser verdünnbar, je nach Verschmutzungsgrad, 1 l reicht für bis zu 80 m²

2) Finalit Nr.2 auftragen, mit Bürste einreiben, 5-10 Minuten einwirken lassen. Mit Wasser gründlich nachwaschen

3) Mit Finalit Nr.1 – 1:20 mit Wasser verdünnt – nachwaschen (neutralisieren). Mit Wasser gründlich nachwaschen. Keine Beschädigung der Pflanzen

Finalit Nr. 2 Radikal-Reiniger Merkblatt

Für alle Natur- und Kunststeine geeignet, außer polierte Weichgesteine!

Achtung: Polierter Marmor, Kalkstein und mineralische Stoffe können von Finalit Nr. 2 leicht angeätzt werden. Eigenversuche notwendig.

FINALIT NR.1

1) Bis 1:20 mit Wasser verdünnbar, je nach Verschmutzungsgrad, 1 l reicht für bis zu 80 m²

2) Auftragen, mit Bürste einreiben, 5-10 Minuten einwirken lassen

3) Mit Wasser gründlich nachwaschen

FINALIT NR. 21S

  • Bis 1:3 mit Wasser verdünnbar.
  • 1l reicht für bis zu 50m², allseitig bis 20m², je nach Aufnahmefähigkeit des Untergrundes.
  • Mit dem jeweils entsprechenden Finalit Reiniger vorreinigen
  • Mit Wasser gründlich nachwaschen
  • Finalit Nr. 21S Porenfüller durch spritzen, rollen oder streichen auf den sauberen Untergrund auftragen
  • Kann auf die feuchte Fläche aufgetragen werden
  • Austrocknungszeit ca. 1 Stunde. Durchtrocknungszeit 24 Stunden.
  • Eine anschließende Imprägnierung wird empfohlen
  • Eigenversuche notwendig

FINALIT NR. 22

  • Pur anzuwenden
  • 1 l reicht für bis zu 100 m²
  • Die Objekttemperatur muß über +10°C liegen. Die zu behandelnde Fläche muss sauber und trocken sein.
  • Bei stark saugenden Materialien vor Finalit Nr. 22 Schutz-Imprägnierung, Finalit Nr. 21 Fixativ Tiefengrund oder Finalit Nr. 21S
    Porenfüller auftragen
  • Finalit Nr. 22 unverdünnt – 1 bis 2 Mal je nach Saugfähigkeit des Untergrundes – auf den sauberen und trockenen Untergrund auftragen und gleichmäßig verteilen
  • Speziell bei polierten Materialien gleich nach dem Auftragen mit einem Tuch nachwischen um die Überschüsse von Finalit Nr. 22 zu entfernen
  • Austrocknungszeit ca.1-2 Stunden, Durchtrocknungszeit 24 Stunden
  • Bei Schlierenbildung (es wurde zuviel aufgetragen) mit Heißluft nachbehandeln oder nochmals Finalit Nr. 22 auftragen und sofort mit Tuch nachwischen
  • Mit weißem Kunststoffpad und High-Speed Maschine aufpolierbar. Bei polierten Böden empfehlenswert
  • Eigenversuche notwendig

Anwendungsvideo

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Profi-Tipps

NR 1

  • Spezielle Fleckentfernungen wie zB Fettflecken, Rotweinflecken usw.
  • Finalit Nr.1 pur auftragen, mit Plastikfolie abdecken
  • Einwirkzeit 1 bis 12 Stunden
  • Mit Wasser gründlich nachwaschen
  • Polierte Weichgesteine können von Finalit Nr.1 leicht angeätzt werden.
  • Eigenversuche notwendig.

NR 2

  • Ausgezeichneter Grabstein- und Unmaßplattenreiniger
  • Finalit Nr.2 bewirkt keine Rostverfärbungen
  • Polierte Weichgesteine wie zB Marmor und Kalkstein können von Finalit Nr. 2 Radikal-Reiniger leicht angeätzt werden.
  • Eigenversuche notwendig!

NR. 21S

  • Besonders geeignet für die Vorbehandlung von chinesischen Graniten, Basalten bzw. allen Materialien vor der Verlegung, um eine Wasseraufnahme und in der Folge spätere Ausblühungen/Fleckenbildung zu vermeiden.
  • Rundherum bestreichen.
  • Leichte Entfernung von etwaigen Rückständen des Fugmaterials.
  • mind. 1:1 bis max.1:3 verdünnbar, nie pur anwenden Porphyr 1:3, Chinesische Granite (Diorite, Basalte) 1:1
  • entsteht ein Seidenglanz, mit braunem Pad mattieren, trocken möglich

Vorteile bei allseitiger Behandlung:

  • Ausfughilfe
  • Vermeidung von Eindringen von Feuchtigkeit, Schmutz
  • Vermeidung von Schüsselungen
  • Vermeidung von Verfärbung & Abplatzung durch Salze, Metalle und Frost.
  • Vermeiden von Durchschlagen von Kleber / Silikon bei Platten
  • Erleichterung der Reinigung
  • Schutz für Nachfolgearbeiten wie Maler, Tischler usw. Erspart aber nicht das Abdecken gegen mechanische Beschädigung!

NR. 22

  • Finalit Nr. 22 bildet keinen geschlossenen Film, wodurch auch kein Abblättern auftreten kann
  • Finalit Nr. 22 dringt je nach Saugfähigkeit des Untergrundes bis zu 5mm tief ein
  • Behandelte Oberflächen sind atmungsaktiv, wasserabweisend, fleckenresistent, UV-beständig, streusalzbeständig